Diskriminierung melden
Suchen:

Bücherverbrennung in Berlin

10.05.2023 - von VN-BdA

Neun Feuersprüche, die bei der öffentlichen Berliner Verbrennung der Werke von Philosophen, Wissenschaftlern, Lyrikern, Romanciers und politischen Autoren am 10.5.1933 vor den züngelnden Flammen deklamiert wurden, finden sich auf der Webseite des VVN-BdA.

1. Rufer: Gegen Klassenkampf und Materialismus, für Volksgemeinschaft und idealistische Lebenshaltung! Ich übergebe der Flamme die Schriften von Marx und Kautsky.
2. Rufer: Gegen Dekadenz und moralischen Verfall! Für Zucht und Sitte in Familie und Staat! Ich übergebe der Flamme die Schriften von Heinrich Mann, Ernst Glaeser und Erich Kästner.
3. Rufer: Gegen Gesinnungslumperei und politischen Verrat, für Hingabe an Volk und Staat! Ich übergebe der Flamme die Schriften von Friedrich Wilhelm Förster.
weiterlesen bei VN-BdA, "as Jahr 1933" unter: Link

Quelle: VN-BdA

Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
27.06.2024: Mein Alltag als Arzt in Havanna - Vortrag
28.06.2024: Köln: Lichter der Stadt
29.06.2024: Müllheim: Krieg ist kein (Stadt)Fest. Feste feiern ohne Militär

Alle Artikel zum Thema Termine