Diskriminierung melden
Suchen:

FAZ: Auswertung Jobangebote 24.4.04

01.05.2004 - von Hanne Schweitzer

Wie jedes Jahr haben wir zum 1. Mai wieder die Stellenangebote in der FAZ vom letzten Aprilwochenende analysiert. Am 24.4.2004 veröffentlichte die Zeitung 106 Stellenangebote mit direkten oder indirekten Altersangaben.
Bei den direkten Altersangaben fällt auf: Nur fünf Annoncen bezogen über 45jährige StellenbewerberInnen ausdrücklich mit ein. Nur eine einzige bezog „bis 60Jährige“ mit ein. Ende Februar 04 waren aber offiziell 1.112.756 (EineMillionEinhundertzwölftausend!!!) über 50Jährige BürgerInnen arbeitslos gemeldet!

Bei den indirekten Altersangaben fällt auf: Präzise Altersgrenzen werden immer häufiger durch Formulierungen ersetzt wie: erste Berufserfahrung, einige Jahre Praxis, jüngere Persönlichkeit.


Stellenanzeigen mit DIREKTEN Altersangaben aus der FAZ vom 24.4.04:

marcrist: Verkäufer/in, älter als 25.
Landeshauptstadt Saarbrücken: Bürgermeister/in, mindestens 25 Jahre.
Herdt Verlag: Marketing-Manager/in, ca. 25-35 Jahre. Amadeus Fire: Consultants, 25-35 Jahre.
MG&A: Area Sales Manager, around 25 to 35.
Dänisches Bettenlager: Bezirksleiter/in, 25-35.
Kaufland: Trainee, maximal 30.
JO Systeme: Vertriebsmitarbeiter, Mitte 20 – Ende 30 jung.
Konzept P: Personal Assistant, bis ca. 30 Jahre.
B/S/H: Inhouse Consultant, Anfang 30.
W. Ruß: Industrial Engineer Logistic, etwa 30 Jahre.
Delphi: Leiter Personalreferat, Mitte 30.
M. Zimmermann: Verkaufsrepräsentant/in, älter als 30 Jahre.
Luftfahrt-Bundesamt: Referendar/innen, das 32. Lebensjahr, bei Schwerbehinderten das 40. Lebensjahr darf nicht überschritten sein.
DELTA: Assistent/in: zwischen Anfang und Ende 30.
Marmorit: Vertriebscontroller, nicht älter als 35.
MR Beratungsgruppe: Controller, bis Mitte 30.
Bundesverband Presse-Grosso: Referent/in, zwischen 30 + 35.
Frank Salomon: Geschäftsführer, Mitte 30.
MANPOWER: Financial Accountant, 30-35 Jahre.
irc: Sales Manager/in, Mitte/Ende 30.
InterSelect: Leiter/in Finanzwesen, etwa 35 Jahre.
Spiegels: Gebietsverkaufsleiter/in, 30-40.
Kat.: Leiter/in Qualitätsmanagement, ca. 30 bis 40 Jahre alt.
DGC: Regionalverkaufsleiter, 30-50 Jahre.
DPE: Stellvertr. Einkaufsleiter/in, zwischen 30 + 40.
Stotz: Chief Accountant, Mitte 30 bis Ende 40.
Werner HobbHahn: Marketing Manager, Anfang 30 bis Anfang 40.
Dr. Heimeier&Partner: Referentin, zwischen Anfang + Ende 30; Geschäftsführer, max. Mitte 40; Produktionsleiter/in, Mitte 30 bis Mitte 40; Leiter Finanz- + Rechnungswesen, ca. 40 Jahre.
Jörg Engelbrecht: Leiter/in Logistik, Mitte 30 bis Ende 40.
TL Consult: Leiter/in Produkt-Management, 35-42 Jahre.
Hobbahn: Abteilungsleiter, Mitte 30 bis Mitte 40.
Baumann Unternehmensberatung: Geschäftsführer, ca. 35-45; Treasurer, bis Ende 30.
Selecteam: Außendienstmitarbeiter/in: 35 –max. 48.
VDEW: Bereichsleiter/in, Ende 30 bis ca. Mitte 40.
Goethe-Institut: Trainee-Programm, Höchstalter 39.
KLW: Vertriebs&Marketingleiter, ca. 35-40; Produktmanager/in, ideales Alter Mitte 30.
Putz& Partner: Erfahrene, unternehmerisch denkende Persönlichkeiten, Mitte 30 bis Anfang 40.
Höffner: Geschäftsführer/in, zwischen 35 + 40 Jahren. tups&tups: Produktionsleiter/in, zwischen 35 + 45.
Norma: Technischen Einkäufer, zwischen 30 + 45.
Maquet: Division Manager, Anfang bis Mitte 40; Product Manager, ab Mitte 30; Service Manager, ab Mitte 30; Product Trainer, ab Mitte 30; Einkäufer, ab Mitte 30; Einkaufsleiter, Mitte 30 bis Mitte 40; Service Manager, Mitte 30 bis Mitte 40.
Aug. Winkhaus: Leiter/in Rechnungswesen, maximal 40 Jahre.
Kienbaum: Mitte 30 bis Mitte 40; Leiter/in Technik, Mitte 30; Einkaufsleiter, 35-40; Geschäftsführer/in, Mitte 30 bis Mitte 40; Leiter/in Betriebswirtschaft, ab Anfang 40; Geschäftsführer/in zwischen Mitte 30 und Mitte 40; Prozeßmanager/in, Anfang 30 bis Anfang 40; Key Account Manager/in, bis etwa Mitte 30; IT Project Manager, 2 Jahre Berufserfahrung.
WP: Geschäftsführer, Mitte 30 bis Ende 40.
Baader
: Leiter/in Finanzen, zwischen 35 + 50.
Dr. Maier und Partner: Personalleiter/in, Mitte 30 bis Anfang 50.
EITL Industries: Sales Representative, many years of experience.
Joachim Freitag
: Gesamt-Geschäftsführer, Mitte 40 oder älter.
Melitta: Leiter/in Produktion, 35-50 Jahre.
Josef Blühn: Vertriebsprofis, 30-60 Jahre.
Immobilien-Entwicklungs GmbH: Projektentwickler/in, auch aufgeschlossen für erfahrene und ältere Bewerber/innen.


Stellenanzeigen mit INDIREKTEN Altersangaben aus der FAZ vom 24.4.04:

Bosch: Young Professionals.
kfw: Spezialist/in Cashflow Modelling, ambitionierter Young Professional.
3i: Associate, Software/Communications, young graduate.
Topos: Konzeption Management, jüngere Persönlichkeit.
Morphosys: Wissenschaftler, Berufspraxis nicht Bedingung.
Helaba: Risikocontrolling, erste Berufserfahrung.
Dr. Allmann: Resident Engineers, mit oder ohne Berufserfahrung.
Delius Consulting: Leiter Konstruktion, einige Jahre Berufserfahrung.
Gruner + Jahr: Steuerreferent/in, einige Jahre Berufserfahrung.
Roland Eller: Mitarbeiter/in Fondsbilanzierung, 2-3jährige Berufserfahrung.
Accenture: Junior-Berater/in, ein bis max. 5 Jahre Berufserfahrung.
McKinsey: Research Analyst, max. zwei Jahre Berufserfahrung.
ENBW: Dipl.-Ingenieur/in, angemessene Berufserfahrung.
Vermögensverwaltung: Officemanagerin, mind. 2 Jahre Berufserfahrung.
BIR: Key Account Manager, 2-3 Jahre Erfahrung.
JURIS: Marketing Manager/in, zwei –drei Jahre Berufserfahrung.
Katjes: Controller/in, 2-3Jahre Berufserfahrung.
European Central Bank: IT Expert, 3 years practical experience; IT Skills Development Expert, 3 years experience; IT Procurement Expert, 3 years experience; IT Planning Expert, 3 years experince.
Fidelity Investments: Fund-Partner Manager, einige Jahre Berufserfahrung; Sales Support Executive, 2 Jahre Berufserfahrung; Project Manager, 4 Jahre Erfahrung, Client Services Manager, two years experinence.
PRTM: Mangement-Consultants, 3 Jahre Erfahrung.
Honeywell: Qualtity Assurance, mind. 3 Jahre Berufserfahrung.
Bockermann Fritze: 4 Jahre Berufserfahrung.
Rising Star: Leiter/in Marketing, 3-5 Jahre Berufserfahrung.
Postbank: Teamleiter, mindestens drei bis 4 Jahre Berufserfahrung.
JBH: 3-5 Jahre Berufserfahrung.
Come2merck: Laborleiter/in, einige Jahre Praxis.
WL-Bank: Bankkaufmann/frau, für junges Team.

Das Büro gegen Altersdiskriminierung e.V. fordert seit 1999 ein umfassendes Gesetz gegen Altersdiskriminierung im Arbeitsleben und im Zivilrecht. Wir hoffen inständig, dass wir die Realisierung dieser Forderung noch erleben werden.

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=2453
Quelle: FAZ, 24.4.04

Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Arbeit:
19.04.2004: Spiegel entdeckt Jugendwahn in der Arbeitswelt
12.02.2004: Max Schautzer gefeuert. Zu alt
11.02.2004: Kämmerer: Altersgrenze außer Kraft

Alle Artikel zum Thema Arbeit