Diskriminierung melden
Suchen:

Hamburg: G20 Gipfeltreffen

07.07.2017

Am 7. und 8. Juli 2017 kommen in der Hamburger Innenstadt die Regierungschef*innen der G20 zum zwölften Gipfeltreffen der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer zusammen.

Protestaktionen: Von der G20-Plattform wird ein „Dreiklang“ möglicher Aktivitäten vom 5.-8. Juli 2017 in Hamburg angestrebt. Dieser Dreiklang soll aus einem „Gipfel der globalen Solidarität“ am 5./6.7., einem Aktionstag am 7.7. (Tag des zivilen Ungehorsams) und einer großen, breiten, gemeinsamen Bündnisdemonstration am 8.7. bestehen. Darüber hinaus gibt es viele weitere Initiativen und Mobilisierungen. Link

Am 3. und 4. Dezember fand in Hamburg bereits eine Aktionskonferenz statt, um Proteste gegen den G20 Gipfel im Juli zu planen.Link

Link: Hamburg: Aktionskonferenz G20 entern - Kapitalismus versenken