Diskriminierung melden
Suchen:

Öffentliche Anhörung am 25.4.: Doppelverbeitragung abschaffen - Verbände + Einzelsachverständige:

Foto: H.S:

12.04.2018

Deutscher Bundestag 19. Wahlperiode Ausschuss für Gesundheit, Mitteilung Berlin, den 11. April 2018. Die 10. Sitzung des Ausschusses für Gesundheit findet statt am Mittwoch, dem 25. April 2018 von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus Anhörungssaal 3 101 Adele-Schreiber-Krieger-Straße 1, 10557 Berlin. Die Benutzung von Mobiltelefonen im Sitzungssaal ist nicht gestattet!

Tagesordnung - Öffentliche Anhörung
Einziger Tagesordnungspunkt Antrag der Abgeordneten Matthias W. Birkwald, Sabine Zimmermann (Zwickau), Fabio De Masi, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Betriebsrenten – Doppelverbeitragung abschaffen
BT-Drucksache 19/242 Federführend: Ausschuss für Gesundheit Mitberatend: Ausschuss für Arbeit und Soziales Erwin Rüddel, MdB Vorsitzender

Stand: 11. April 2018
Antrag der Abgeordneten Matthias W. Birkwald, Sabine Zimmermann (Zwickau), Fabio De Masi, Klaus Ernst, Susanne Ferschl, Sylvia Gabelmann, Dr. Achim Kessler, Jutta Krellmann, Katja Kipping, Friedrich Straetmanns, Harald Weinberg, Pia Zimmermann und der Fraktion DIE LINKE.

Gerechte Krankenversicherungsbeiträge für Betriebsrenten – Doppelverbeitragung abschaffen
BT-Drucksache 19/242

Verbände/Institutionen
 aba Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e. V.
 Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände e. V. (BDA)
 Deutsche Rentenversicherung Bund
 Deutscher Gewerkschaftsbund – Bundesvorstand (DGB)
 Direktversicherungsgeschädigte e. V.
 GKV-Spitzenverband
 Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD)
 Sozialverband VdK Deutschland e. V.
 Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. (vzbv)

Einzelsachverständige
 Prof. Dr. Karl-Jürgen Bieback
 Prof. Dr. Heinz Rothgang
 Prof. Dr. Helge Sodan
 Prof. Dr. Wolfgang Spoerr
 Barbara Sternberger-Frey
 Prof. Dr. Eberhard Wille


Öffentliche Anhörung Mittwoch, 25. April 2018, 14.30 bis 16.00 Uhr, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, Anhörungssaal 3 101

Quelle: Bundestag

Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Direktversicherung:
04.04.2018: Petitionsausschuss ist absolut sinnlos!
28.03.2018: Direktversicherung in den ARD-Tagesthemen
27.02.2018: Direktversicherung: Enteignungspraxis wird weitergehen

Alle Artikel zum Thema Direktversicherung