Diskriminierung melden
Suchen:

Milder Imperialismus? Vorgeschichte, Zusammenhänge und Hintergründe von Euro-Krise und EU-System 1920-2010

Verdun, 2016 Foto: H.S.

11.10.2016

Weder Merkel-EU noch Obama-Imperialismus: Die Exit-Diskussion geht weiter. Vor wenigen Tagen haben Wirtschaftsdienste die nächste Schreckensnachricht nach dem „Brexit“ für die „Eliten“ überbracht: Nun wird auch im europäischen Süden über eine EU-Sezession diskutiert. Dieses Thema kommt sowieso ursprünglich
aus Italien: Dort gab es schon 2014 die Rede von einer Mittelmeer-EU, die auch die nordafrikanisch-nahöstliche Seite des „mare nostro“ mit ihren enormen Rohstoffressourcen umfassen sollte.

Wie man sieht: Gabriel Merkels und Angela Schäubles sozialterroristische Zerstörung der südeuropäischen Altersversorgungen kann schon noch teuer werden.

Natürlich ist diese für die Leute (Gauck: „Bevölkerung“) an sich erfreuliche Nachricht von einer weiteren EU-Sezession überschattet davon, dass bei einer fortgesetzten Selbstzerlegung der EU auch wieder der Obama-Imperialismus in Gestalt des NATO-
Kriegsbündnisses an Einfluss gewinnt. Ja nun: Solange die von den USA und ihren Vasallenregimes betriebene „Neue Weltordnung“ nur auf der Ebene der bestehenden Nationalstaaten bekämpft wird, landen die Leute halt regelmäßig vom Regen in der
Traufe. Aber: Andere Strukturen als ihre Nationen (nicht unbedingt: Nationalstaaten) haben die Leute halt noch nicht. Und daher: Lieber einen Schritt zurück in die Vergangenheit und dann aber zwei Schritt vor in die Zukunft, als ewig auf der Stelle
treten ala Linke, Grüne, SPD, Gewerkschaften, VdK usw.

Apropos Vergangenheit: Wie um „Europa“ schon spätestens seit 1939 zwischen den „New Deal“-USA und dem „Dritten Reich“ Krieg geführt worden ist und wie „Europa“ nach 1945 für Frankreich und Großbritannien nach der Selbstbefreiung ihrer Kolonien plötzlich interessant geworden ist, kann man in einem interessanten VdK-Dis-
kussionspapier erfahren.

Lesen Sie mehr in: Link
Albrecht Goeschel
„Milder Imperialismus?“
Vorgeschichte, Zusammenhänge Hintergründe
von Euro-Krise und EU-System 1920-2010
Diskussionspapier für den Sozialverband VdK
Marquartstein/Verona
Mai 2013

Milder Imperialismus ?
Quelle: Akademie und Institut für Sozialforschung Verona