Diskriminierung melden
Suchen:

+++ Edeka liefert mitunter Lebensmittel nach Hause

20.01.2013 - von H.S.

Der Winter bringt es an den Tag: Lebensmittelgeschäfte, die ihren KundInnen Waren nach Hause liefern, werden immer wichtiger, um älteren Menschen und solchen ohne Computer ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

EDEKA gehört zu den ganz wenigen Unternehmen, in dessen Filialen ein solcher Lieferservice ab und an angeboten wird.

Die Bestellung erfolgt telefonisch und die Lieferung der Viktualien erfolgt meist an zwei Terminen in der Woche.

Um herauszufinden, ob es in Ihrer Nähe oder in der Nähe der Wohnung Ihrer Eltern eine EDEKA-Filiale gibt, die Lebensmittel nach Hause liefert, gehen Sie auf die Webseite http://www.edeka.de/EDEKA/Content/Service/FAQ/Maerkte/index.jsp
Dort finden Sie rechts oben den Hinweis "erweiterte Marktsuche". Dort geben Sie die Postleitzahl ein und finden den nächstgelegenen EDAKA-Markt, der einen Lieferservice für Lebensmittel anbietet.

Wenn Sie allerdings Pech haben, steht unter den näheren Angaben zum Supermarkt der Hinweis, dass nur in dem und dem Bereich eine Lieferung erfolgt.

Link: Quatiersbezogenen Altenhilfe: Dortmund als Vorbild

Weitere aktuelle Artikel zum Thema Sonstiges:
19.02.2018: DER WILLE ZUM KRIEG
15.02.2018: Alter und Digitalisierung
13.02.2018: NAHLES: Parteifunktionärin par excellence

Alle Artikel zum Thema Sonstiges