Diskriminierung melden
Suchen:

+++ Stadtbibliothek Bremen: Seniorentarife gesenkt

20.03.2009 - von Hanne Schweitzer

Die Bremer Stadtbibliothek hat ihre Gebühren für SeniorInnen gesenkt!!!

Kaum zu glauben aber wahr: Seit dem 1. Januar 2009 ist bei der Stadtbibliothek Bermen eine neue, an Alter und Lebenslagen der KundInnen orientierte Entgeldordnung in Kraft getreten. Sie steht unter dem Motto "glasklar". Besonders für SeniorInnen ist die neue Bibliothekskarte interessant: Allen KundInnen ab 65 und allen, die einen gültigen Rentnerausweis vorlegen, stehen alle Dienstleistungen der Bibliothek für 15 Euro (statt bisher 25 Euro) 12 Monate lang zur Verfügung.
Zum Angebot gehören die Nutzung von Zentralbibliothek, sechs Zweigstellen und der Busbibliothek, die kostenlose Ausleihe digitaler Medien wie eBooks, ePaper, EMusik und e-Video
und ausserdem die kostenlose Nutzung der ComputerArbeitsplätze.

Genauso nachahmenswert: Für Kinder und Jugendliche bis 18 mit gültigem Schülerausweis ist die Bibliothekskarte kostenlos, für 18 -28Jährige kostet sie auch nur 15 Euro pro Jahr.

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=2943
Quelle: Durchblick Nr. 110 März 2009