Diskriminierung melden
Suchen:

Bergen-Belsen: "Kinder im KZ"

29.09.2018

Die Sonderausstellung in Bergen-Belsen dokumentiert die Geschichte der jüngsten Opfer der Nazi-Verbrechen. Anhand von Einzelschicksalen werden die spezifischen Lebensbedingungen und Verhaltensformen von Kindern im KZ Bergen-Belsen dargestellt. Die Hilfsmaßnahmen nach der Befreiung für überlebende Kinder sowie deren oft lebenslange Auseinandersetzung mit dem Erlebten, wird gezeigt u. a. in bisher unveröffentlichten Ausschnitten aus Videointerviews. Die Ausstellung wird vom 16. April bis 30. September 2018 im Forum der Gedenkstätte Bergen-Belsen gezeigt.

Link


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
28.05.2018: Dortmund: 12. Seniorentag
02.06.2018: Berlin: Frieden geht! Staffellauf gegen Rüstungsexporte
05.06.2018: Stuttgart: 3. Stuttgarter Diversity Kongress

Alle Artikel zum Thema Termine