Diskriminierung melden
Suchen:

Die Teufeltabelle oder: Was der Staat aus der Rentenkasse entwendet

Lissabon 2015 Foto: H.S.

08.08.2013

Mit Akribie und Ausdauer hat Otto W. Teufel von der Aktion demokratische Gemeinschaft daran gearbeitet, die Plünderung der Rentenkassen durch den Staat mit Zahlen zu belegen. Dazu hat er die versicherungsfremden Leistungen ermittelt, die seit 1957 aus der Rentenkasse genommen werden, um damit Leistungen zu bezahlen, an denen sich auch Beamte, Selbständige oder Privatiers beteiligen müssten, da es sich um Aufgaben der Allgemeinheit handelt. Dabaei handelt es sich immerhin um (akumuliert) um knapp 700 Milliarden Euro für den Zeitraum 1957 bis 2011!

Die aktualisierte Ausgabe der Teufeltabelle, in der alle Leistungen und auch die sogenannten Bundeszuschüsse an die Rentenversicherung aufgelistet sind, finden Sie siehe unten.

Link: Die Teufeltabelle - das Original bei der ADG