Diskriminierung melden
Suchen:

Mit 61 zu alt für Bundeswehr-Wachschutz

11.11.2011 - von M.F.

Ich könnte beim Wachschutz, der für eine Bundeswehrkaserne aufgestellt ist, eine Vollzeitbeschäftigung mit Arbeitsvertrag erhalten ... nun hat aber die Bundeswehr etwas dagegen da ich zu alt bin ...! Ich bin 61 Jahre alt und noch sehr fit für mein Alter, kerngesund, Blutdruck 135/80. Ich möchte noch ein paar Jahre arbeiten und die Sicherheitsfirma will mich auch. Ich fühle mich sehr benachteiligt.

Link: Altersdiskriminierung bei der Bundeswehr…
Quelle: Mail an die Redaktion