Diskriminierung melden
Suchen:

Übungsleiter bis 55 vom Roten Kreuz gesucht

27.02.2008 - von herbert schumacher

Das DRK sucht Übungsleiter, die nicht älter als 55 Jahre sind, für das Programm "Bewegung bis ins Alter". Eine entsprechende Anzeige, die gegen das AGG verstößt, erschien im Darmstädter Echo vom 12. Februar 2008.

Im Februar 2008 führte der Astronaut Hans Schlegel und sein US-amerikanischer Kollege Rex Walheim im Orbit einen Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS erfolgreich durch. Schlegel, der Astronaut aus Deutschland, war bei diesem Einsatz bereits 56 Jahre. Ins All durfte er. Übungsleiter beim Roten Kreuz in Darmstadt dürfte er nicht werden.

Ähnlich ist es mit Otto Pfister. Der in Köln geborene Fußballtrainer, der bei der Kölner Viktoria spielte, und sowohl gelernter Maschinenbauer, als auch der erfolgreichste Trainer mit deutschem Paß im Ausland ist, führte das Team von Kamerun nach nur drei Monaten gemeinsamer Arbeit im Februar 2008 bis ins Finale des Afrika-Cups. Dazu muss man wissen: Pfister ist 70 Jahre alt. Beim Roten Kreuz in Darmstadt hätte Pfister keine Chance.

Außerdem: Wie "alt" würde manche Organisation aussehen, wenn sie auf die Äteren verzichten müsste?!

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=1233
Quelle: Mail an die Redaktion