Diskriminierung melden
Suchen:

Hannover: Die Reform des Betreuungsrechts gut umsetzen

28.06.2022

Die Gesetzesänderungen zur Reform des Betreuungsrechts treten am 1. Januar 2023 in Kraft. Um die Akteurinnen und Akteure des Betreuungswesens auf die anstehenden Veränderungen vorzubereiten, bietet der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge eine Fachveranstaltung an. Rechtliche Betreuerinnen und Betreuer sind künftig noch mehr als bislang gefordert, hilfebedürftigen Menschen zu einem selbstbestimmten und autonomen Leben zu verhelfen. Über geeignete Methoden der Umsetzung, Vernetzung und Zusammenarbeit können sich die Teilnehmenden der Fachtagung informieren und austauschen.

Anmeldeschluss ist der 6. Mai 2022.
Fachveranstaltung: | 28. und 29. Juni 2022, Hannover
Infos unter: Link


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
26.05.2022: Stuttgart: Frau. Macht. Religion.
26.05.2022: Aachen: Ehrung für Julian Assange
29.05.2022: Berlin: Demonstration Soziales statt Aufrüstung

Alle Artikel zum Thema Termine