Diskriminierung melden
Suchen:

Binz: Schonzeit vorbei

12.07.2019

Die Autorin Juna Grossmann liest aus ihrem neuen Buch „Schonzeit vorbei. Über das Leben mit dem alltäglichen Antisemitismus“. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch. Juna Grossmann arbeitet in einer NS-Gedenkstätte und beobachtet seit Jahren, wie offene judenfeindliche Angriffe zunehmen, lauter werden, bedrohlicher. In ihrem Buch schildert die jüdische Deutsche das Leben unter permanenten antisemitischen Beschuss.

12. Juli 2019
Lesung und Gespräch im Dokumentationszentrum PRORA

Veranstaltungsort
Dokumentationszentrum Prora
Dritte Straße 4
18609 Ostseebad Binz

Zeit
12.07.2019, 18:00 - 21:00 Uhr

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Dokumentationszentrum Prora.


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
15.10.2019: Bundesweit: Fotowettbewerb Havanna 500
15.10.2019: München: Buchvorstellung - Rente rauf ein Manifest
17.10.2019: Bonn: 100 Jahre ILO

Alle Artikel zum Thema Termine