Diskriminierung melden
Suchen:

Siegburg: ARS POLITICA - Gaby Kutz

24.03.2019

Das Stadtmuseum Siegburg zeigt von Sonntag, 24. März bis zum 5. Mai unter dem Titel „Ars Politica“ Werke von Gaby Kutz – Bilder über Staatsmacht und Widerstand.

Vernissage: Sonntag, 24. März 2019 um 11.30 Uhr.

Podiumsdiskussion: 24. März um 14 Uhr.
Wut und Mut. Rigide Bestandsaufnahme.
Auf dem Podium sitzen Michael Zobel, Waldpädagoge und Naturführer aus dem Hambacher Forst, Helge Hommes, Künstler und Gaby Kutz, Künstlerin. Es moderiert die Journalistin Hanne Schweitzer.

In der Ausstellung zeigt Kutz drei ihrer Werkgruppen gezeigt: Porträts von PolitkerInnen, entweder im Gespräch oder in geschichtlich datierbaren Situationen. Die zweite Werkpgruppezum Thema Protest enthält Bildserien von den 68ern bis zum Weltwirtschaftsgipfel 2017 und Protesten gegen den Klimawandel. Die dritte Werkgruppe thematisiert die Überfahrt Flüchtender aus ihren Heimatländern.

Link