Diskriminierung melden
Suchen:

Weimar: Das große Weihnachtsliedersingen

14.12.2018

Am 14. Dezember 1988 um 18 Uhr begann die erste öffentliche Veranstaltung des ACC – ein „Großes Weihnachtsliedersingen“, dem tausende Veranstaltungen folgen sollten. Genau 30 Jahre später treffen wir uns wieder am gleichen Ort – Goethes Saal in der ACC Galerie Weimar – um uns gemeinsam mit den alten Weisen auf die bevorstehenden Festtage einzustimmen. Was vor drei Jahrzehnten in der Vorwende-DDR vorsichtshalber noch hinter vorgehaltener Hand per Mundpropaganda kommuniziert wurde, dazu laden wir nun ganz offiziell ein! Damals dienten die Blaupausen der auf einer Erika-Schreibmaschine abgetippten Liedtexte als vervielfältigte Kopien, dieses Mal haben wir mittels hauseigenem Kopierer ein paar Textabzüge für Sie alle zum Mitsingen gemacht und zelebrieren gemeinsam unser Jubiläum mit Fröhliche Weihnacht überall, Ihr Kinderlein kommet, Lasst uns froh und munter sein, Schneeflöckchen, Weißröckchen, Morgen Kinder wird’s was geben, Süßer die Glocken nie klingen, Leise rieselt der Schnee… selbstverständlich mit erstklassigem Begleitpersonal!

Freitag, 14. Dezember 2018, 18 Uhr, ACC Galerie, Weimar
Eintritt: frei!


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
12.12.2018: Bonn: Zukunft der Demokratie
13.12.2018: Marburg, Hannover, Göttingen, Dresden, Berlin: Moria 35
15.12.2018: Neuss: Philosophischer Spaziergang auf der Museumsinsel

Alle Artikel zum Thema Termine