Diskriminierung melden
Suchen:

Vierzehnheilligen: 28. Europäisches Seniorentheater-Forum

14.10.2018

Alle akti­ven Spie­le­rin­nen und Spie­ler aus Deutsch­land und dem euro­päi­schen Aus­land sowie Fach­kräf­te aus der Spiel­lei­tung und Thea­ter­päd­ago­gik, die sich metho­di­sche Kennt­nis­se aneig­nen möch­ten, um als Mul­ti­pli­ka­to­rin­nen und Mul­ti­pli­ka­to­ren im Senio­ren­thea­ter gerüs­tet zu sein, sind zu diesem Qualifizierungsprogramm eingeladen. In die­sem Jahr bie­tet der BDAT ins­ge­samt vier Work­shops zu den The­men Atem-und Stimm­bil­dung, Objekt- und Erin­ne­rungs­thea­ter, Erler­nen der Meis­ner Metho­de und ein zeit­ge­nös­si­scher Tanz­work­shop an. Sie ent­schei­den sel­ber, wel­ches der viel­fäl­ti­gen Kurs­an­ge­bo­te Sie für die Arbeit im Senio­ren­thea­ter­be­reich aus­bau­en wol­len.
Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT): vom 14. bis 18. Oktober 2018 in in Vierzehnheiligen

Link


Weitere Artikel, nach dem Datum ihres Erscheinens geordnet, zum Thema Termine:
12.12.2018: Bonn: Zukunft der Demokratie
13.12.2018: Marburg, Hannover, Göttingen, Dresden, Berlin: Moria 35
14.12.2018: Weimar: Das große Weihnachtsliedersingen

Alle Artikel zum Thema Termine