Diskriminierung melden
Suchen:

Zu alt als Ausbilderin

Havanna, 2009

21.05.2014 - von M.S.

Von unserem Geschäftsführer, der u.a. zuständig für Personal ist, habe ich am Dienstag, 6.5.14, erfahren, dass ich ab dem neuem Ausbildungsjahr nicht mehr für die kaufmännisch Auszubildenden zuständig bin. Er begann die Begründung mit den Worten: "Die Schere zwischen Ihnen und den Auszubildenden wird immer grösser...."

Ich bin 56 Jahre alt, und habe mit Anfang 50 Jahren noch eine Fortbildung als Industriefachwirt erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbilder-Tätigkeit mache ich seit 12 Jahren, unter verschiedenen Geschäftsführern.

Ich bin zu alt für die Azubis. Das Ganze deprimiert mich sehr.

Link: Mitarbeiterin - maximal 40 für Fitnessstudio gesucht
Quelle: Mail an die Redaktion