Diskriminierung melden
Suchen:

DRK lehnt Blutspende von 71Jährigem ab

17.04.2013 - von R.K.

Vom Deutschen Roten Kreuz, BW-HE, wurde mir verwehrt, trotz ärztlicher Bescheinigung, nach Beginn des 71. Lebensjahr, Blut zu spenden. Seltsamerweise ist das z.B. beim DRK in NW, Niedersachsen und Österreich kein Thema. Meine Blutwerte sowie Blutdruck usw. sind top o.k.

Warum erlaubt sich das DRK ständig um Hilfe zu rufen, um dann Helfer ohne Grund abzuweisen ???

Link: Starre Altersgrenze für BlutspenderInnen aufgehoben
Quelle: Mail an die Redaktion