Diskriminierung melden
Suchen:

+++ Biografiearbeit: Themenheft d. Seniorenreports

26.05.2012 - von H.S.

Die Landesseniorenvertretung Thüringen hat mit ihre Mai-Ausgabe des Seniorenreports der Biografiearbeit gewidmet. Das gelungene Themenheft belegt einmal mehr den Sachverstand der Redaktion. Welche Bedeutung hatten Biografien? Welche historischen Veränderungen von Biografien hat es gegeben? Ist es von Vorteil, Vorteil, wenn alte Menschen sich auf die Suche nach ihren subjektiven Erinnerungen machen? Welchen Einfluss haben gesellschaftspolitische Fakten auf das individuelle (Er)Leben? Kann Biografiearbeit die Erinnerungsfähigkeit alter Menschen trainieren?
Welche Theorie hat Biografiearbeit? Wie wirkt sie sich auf Menschen aus, die an Demenz erkrankt sind?

Diese Fragen werden im Heft gestellt und beanwortet. Dazu kommen Informationen über Tiergestützte Biografiefarbeit, über Erzählcafes, und über Lebensbrüche. Sehr schöne Gedichte von Klaus Steinhaußen und dazu noch einige Buchtipps komplettieren das Heft, das natürlich - wie immer - auch aus der Arbeit der kommunalen Seniorenvertretungen und Seniorenbeiräte in Thüringen berichtet. Sehr empfehlenswert.

Der Seniorenreport wird herausgegeben von der Landesseniorenvertretung Thüringen e.V. Prager Straße 5/11 99091 Erfurt Tel.: 0361/562 16 49 info(at)landesseniorenvertretung-thueringen.de