Diskriminierung melden
Suchen:

Amtsrichter zieht Klage wg Altersdiskriminierung zurück

12.09.2011

Der frühere Brackenheimer Amtsrichter Michael Maier hat seine Klage wegen Altersdiskriminierung beim Europäischen Gerichtshof zurückgezogen. Maier wollte jenseits des 65. Lebensjahres in Land Baden-Württemberg weiterarbeiten. Das Land hatte ihn aber abschlägig beschieden. Nachdem der Europäische Gerichtshof in einem anderen Fall gegen einen Beamten entschieden hatte ( Link) , sah Maier keine Chance mehr auf einen Erfolg vor dem EuGH.

Link: Richter kann nicht bis 67 arbeiten…
Quelle: Heilbronner Stimme