Diskriminierung melden
Suchen:

Reiche werden immer mehr und immer reicher

04.06.2011

839 Privathaushalte in D. verfügten 2010 über mehr als 69 Millionen Euro (pro Haushalt). Damit liegt D. weltweit auf dem zweiten Platz, noch vor Saud i Arabien.

Weltweit wurden von den reichsten Haushalten 2010 acht Prozent mehr an Vermögenswerten angehäuft, als 2009. Der Weltreichtumsreport (Global Wealth Report) nennt die Zahl von 122 Milliarden Dollar, die in Form von Bargeld, Aktien, anderen Wertpapieen und Fondsanteilen angehäuft wurden. Nicht enthalten in der Befragung durch professionelle Finanzberater sind Firmenvermögen, Immobilien, Schmuck, Kunstwerke oder Rentenansprüche.

Die 122 Milliarden Dollar des privaten Finanzvermögens entsprechen dem Dopppelten des globalen Bruttoinlandsprodukts eines Jahres!

Den Report kann man, in englischer Sprache, runterladen auf der Seite: Link

Link: Stat. Bundesamt: Altersarmut ist da…