Diskriminierung melden
Suchen:

170. 000 unterschreiben Petition gegen Kopfpauschale

11.05.2011 - von V. Gerber

Rund 170.000 Frauen und Männer, darunter auch mehr als 30.000 Mitglieder der KAB, haben die Petition unterzeichnet, mit der die Einführung der Kopfpauschale in der Gesetzlichen Krankenversicherung durch Zusatzprämien gestoppt werden soll.

An der Anhörung im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages nahmen am Montag, 9.5.2011 in Berlin auch der Bundesvorsitzende Georg Hupfauer, der Berliner
Diözesanvorsitzende Winfried Kruss und KAB-Sekretär Ulf Bergemann aus Mannheim teil. Für das Aktionsbündnis „Köpfe gegen Kopfpauschale" – dieser Initiative des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB hat sich die KAB Deutschlands mit ihrem Beschluss „Für ein solidarisch finanziertes Gesundheitssystem der Zukunft" angeschlossen – hatte Oliver Suchy ausreichend Gelegenheit, die Argument im Ausschuss vorzutragen.

Weiterlesen unter:
alt=http://www.kab.de/dynasite.cfm?dsmid=65143&dspaid=937650
>Link

Link: Kopfpauschale: 250 Mio. Verwaltungskosten
Quelle: ADG