Diskriminierung melden
Suchen:

Alten- oder Krankenpflegerinnen: circa 25 bis 45 Jahre

19.05.2011 - von R.O.S.

Unter brigitte.de/gesund/gesundheit/pflegenotstand-1090180/ war am 5.5.2011 eine Artikel zu lesen, der mit einer deftigen Altersdiskriminierung endete:

"S. S. lebt in Wolfsburg und wird in einem Zwei-Schichten-System versorgt. Sie sucht für ihre Pflege und Betreuung so schnell wie möglich examinierte Alten- oder Krankenpflegerinnen zwischen circa 25 und 45 Jahren."

Dies ist ein deutlicher Verstoß gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz!

Link: Skandal: Pflege-Mindestlohn 8.50 West, 7.50 Ost…
Quelle: Mail an die Redaktion