Diskriminierung melden
Suchen:

Vom Heim zum Arzt: Begleitung ist Regelleistung

10.03.2011

Es ist keine Zusatzleistung, wenn eine Heimbewohnerin oder ein Heimbewohner zu einem niedergelassenen Arzt begleitet wird. Es ist eine Regelleistung, und darf, weil es mit dem Pflegesatz bezahlt wird, nicht als sonstige Leistung abgerechnet werden. Voraussetzung ist, dass es sich um eine zwingende Konsultation eines Arztes außerhalb der Einrichtung handelt.
Auf diese Entscheidung des Verwaltungsgerichts Stuttgart (AZ: 4 K 3702/10) weist forum sozialstation online hin.

Link: Gedicht: Alten-Heim-Küche…
Quelle: forum sozialstation 4/2011