Diskriminierung melden
Suchen:

Hinschberger wg. Altersdiskriminierung kritisiert

09.06.2010

Wie SR online am 9.6.2010 meldete, haben die Jungen Liberalen des Saarlands, die Aussagen von FDP-Fraktionschef Hinschberger über den Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten Gauck kritisiert. Hinschberger hatte gesagt, man solle Menschen, die 70 Jahre alt seien, in ihrer Privatheit belassen.

Diese Aussage stieß auch bei den Liberalen Senioren im Saarland auf Kritik. Der Vorsitzende Bahner sagte, dies sei ein klassischer Fall von Altersdiskriminierung.

Link: +++ Alicia Alonso: Mit 88 Chefin der Companie
Quelle: sr.online, 9.6.2010