Diskriminierung melden
Suchen:

Berlin + Stuttgart: Wir zahlen nicht für Eure Krise

12.06.2010

Bundesweiter Aufruf zu Demonstrationen am 12. Juni 2010 in Berlin und Stuttgart: Wir zahlen nicht für eure Krise!
Gemeinsam gegen Erwerbslosigkeit, Kopfpauschale und Bildungsabbau!
Samstag | 12. Juni 2010 Berlin | Rotes Rathaus | 12 Uhr
Samstag | 12. Juni 2010 Stuttgart | Innenstadt | 11 Uhr Demozug, 12.30 Kundgebung Stuttgarter Schlossplatz: Keine Rente/Pension mit 67. Keine Kopfpauschale. Kostenlose Bildung für alle. Handlungsfähige Kommunen.

*

In Berlin und Stuttgart haben bis zu 30.000 Menschen gegen die Sparpläne der Bundesregierung demonstriert, zitiert FAZ online die Nachrichtenagentur Reuters am 12.6.2010 um 18.30 Uhr. In Stuttgart sei der Chef der SPD-Landtagsfraktion, Claus Schmiedel, während seiner Rede mit Eiern beworfen worden. Schon zuvor sei die Rede des SPD-Politikers durch Trillerpfeifen und Buh-Rufe so vehement gestört worden, dass kaum ein Wort zu verstehen war. Die Berliner Zeitung veröffentlicht u.a. das Foto eines Demonstranten der ein Transparent mit folgender Aufschrift hochhält: "Unsere Regierung = Unsozial, Realitätsfremd, Dreist, Verlogen, Machtgeil. Deshalb: Keine Akzeptanz" Spiegel online um 18.34: Kein Wort über die Demonstrationen.

Link: WIR ZAHLEN NICHT für EURE KRISE !
Quelle: Büro gegen Altersdiskriminierung