Diskriminierung melden
Suchen:

Arzt rät: Nicht älter werden

12.04.2010 - von Aktion Seniortreu

Meine Mutter (57 Jahre), hatte heute einen Termin zur Untersuchung (Sonographie der Halsschlagader) bei einer Internistischen Gemeinschaftspraxis vor Ort. Der dort zuständige Arzt teilte ihr mit: "Sie haben Plaques (Verkalkungen) an den Halsgefäßen". Meine Mutter fragte daraufhin: "Was kann man dagegen tun? Woraufhin der Arzt mit einem Grinsen entgegnete: "Am besten nicht älter werden".

Meine Mutter, verdutzt über diese Dreistigkeit, erhielt noch den Rat, sich an den zuständigen Hausarzt zu wenden. Diesen Rat gab der Arzt meiner Mutter schon einmal, vor ca. zwei Jahren bei der gleichen Untersuchung. Da erübrigt sich sicherlich ein weiterer Kommentar ...

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=3103
Quelle: Büro gegen Altersdiskriminierung