Diskriminierung melden
Suchen:

Kinotipp: Wolke 9

28.08.2008 - von HS

Ein Film über Liebe und Sex hat einen Sonderpreis der Jury bei den Filmfestspielen 2008 in Cannes gewonnen. Der Film von Andrea Dresen (Sommer vor`m Balkon) erzählt eine Liebesgeschichte, deren Beteiligte auf dem bundesdeutschen Arbeitsmarkt wegen ihres Alters keine Chance mehr hätten.

Die über 60-jährige Inge verliebt sich nach rund 30 Jahren Ehe in den 76-jährigen Karl und verlässt ihren Mann Werner. Dresen sagte zur Presse-Agentur dpa, es habe ihn angeödet, dass die Gesellschaft zwar immer älter wird, "es aber nicht die dazugehörigen Bilder gibt - Liebe und Sex hören ab einem bestimmten Alter scheinbar auf zu existieren". Dabei sei es für alle Jüngeren "eine tröstliche Nachricht, dass Menschen unabhängig vom Alter nicht aufhören zu lieben".

So neu ist das ja nun nicht. Es hat schon etliche Spielfilme zu diesem Thema gegeben, aber halt im deutschsprachigen Raum nicht so viele. Aber 2004 veröffentlichte Anja Müller ihre "Erotischen Fotografien" älterer Menschen. Siehe auch: http://www.goldenefalte.de/goldene-falte-2004.php

Das Publikum in Cannes (die Merhrheit über 40) war jedenfalls von "Wolke 9" begeistert und applaudierte minutenlang.

Der Film wird vom Senator Film-Verleih in die Kinos gebracht.

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=1308