Diskriminierung melden
Suchen:

Rentenerhöhung führt zu Wohngeldkürzung

30.05.2008 - von Evelyn

Mir und vielen anderen Rentnern ist eine Diskrimierung passiert, die zeigt, dass unsere Politiker keine Ahnung von der Praxis haben. Bis jetzt habe ich monatlich 18,-E Mietbeihilfe bekommen. Durch die Rentenerhöhung (bei mir sind das 4,12 E), kam ich in eine andere Einkommensgruppe und mir wurde das Mietgeld komplett gestrichen. Statt 4,-E mehr, habe ich nun
14,-E weniger.

Ich weiss, dass es vielen Rentnern so geht, ich also kein Einzelfall bin. Das kann ja nicht der Sinn der Rentenerhöhung sein!

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=1501
Quelle: Mail an Redaktion