Diskriminierung melden
Suchen:

Mutter möchte aus dem Heim, Tochter will Gegenteil

17.04.2008 - von Direm

Bin Altenplegerin. Haben ca. vor einem monat eine Bew. aus dem KH bekommen, die im Koma war. Sie hat eine PEG, erhält SK und hat Blasen- DK. Sie ist noch voll ihrer geistigen Kräfte. Möchte nach Hause. Ihre Tochter möchte, dass sie gegen ihren Willen da bleibt. Kurzzeitpflege wurde verlängert, sie weint jeden tag, will im heim nicht mehr leben, wünscht sich den Tod. Wie kann ich der Bew. helfen, dass sie nach Hause kommt? Meines Erachtens könnte sie auch vom ambulanten Dienst betreut werden. Die PDL habe ich schon informiert.

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=2320
Quelle: Mail an Redaktion