Diskriminierung melden
Suchen:

Reallohnverluste auch 2007

22.01.2008

ArbeitnehmerInnen haben 2007 erneut Reallohnverluste hingenommen und ausgehalten. Wie die Hans-Böckler-Stiftung ermittelt hat, ist das Jahr 2007 schon das vierte Jahr, in dem die effektiven Bruttoeinkommen gesunken sind. 2007 war das im Schnitt fast ein Prozent.

Die Tariferhöhungen hätten lediglich die allgemeinen Preissteigerungen ausgeglichen, sagte Reinhard Bispinck, Leiter des Tarifarchivs der Hans-Böckler-Stiftung.

Sehr viel größer seien die Verluste natürlich in den Branchen, in denen es überhaupt keine, oder wesentlich geringere Tariferhöhungen gegeben habe. Diese ArbeitnehmerInnen haben noch sehr viel größere Reallohnverluste
hingenommen.

Altersarmut klopft an die Tür ... Reallohnverlust ist Rentenverlust!

Link: http://www.altersdiskriminierung.de/themen/artikel.php?id=2209
Quelle: AP, 22.1.08