Diskriminierung melden
Suchen:

+++ 83jährige führt Kampagne gegen Steuererhöhung in GB

Großbritannien - 26.02.2004

Elisabeth Winkfield ist zur Symbolfigur geworden, weil sie sich weigert, eine kommunale Steuer zu bezahlen, mit der die britischen Kommunen ihre Haushaltslöcher stopfen wollen.

Sie ist bereit, stattdessen lieber ins Gefängnis zu gehen. Sie habe das alles gut durchdacht, gab die alte Dame verschiedenen Zeitungen zu Protokoll. Sie habe keine Vewandten, deshalb brauchten diese auch nicht unter ihrer Aktivität zu leiden.

So viel Zivilcourage kann man sich hierzulande nur wünschen!

Quelle: Süddeutsche Zeitung, 26.22.2004