Diskriminierung melden
Suchen:

Köln: Künstliche Intelligenz - liMENSCHENRECHTE + NACHHALTIGKEIT UMSETZEN

13.06.2019

Im Allerweltshaus in Köln gibt es dazu zwei Veranstaltungen. Am Do, 13. Juni 2019 um 19.00 hr und am Do, 27. Juni 2019 - 19:00 Uhr

Computer sprechen mit uns am Smartphone, sie schreiben Filmskripte, malen komponieren und vermitteln bei Onlinedatenbörsen Patner. Künstliche Intelligenz heißt es, könne unser Zusammenleben auf sozialer, politischer und wirtschaftlicher Eben voranbringen. Wie viel Bereicherung und wie viel Bevormundung steckt in dieser Digitalisierung sämtlicher Lebensbereiche? Wie wird die Zukunft mit künstlicher Intelligenz? Wird sie fremdbestimmt sein oder gibt es kollektive Auswege aus einer programmierten Gesellschaft?

13.06.: Einführung und gesellschaftliche Konsequenzen
27.06.: Möglichkeiten kollektiver Selbstbehauptung

Lars Wenske (capulcu–Kollektiv) wird informieren, der Journalist Ulrich Biermann wird moderieren.

Köln Ehrenfeld, Körnerstraße
Zahl was du kannst - was es dir wert ist